Christ My Song-Logo
Hymn score of: Lass dich Gott! (Anton Ulrich, Herzog zu Braunschweig/Johannes Thomas Rüegg)

Christ My Song - 1612

Lass dich Gott! (Anton Ulrich, Herzog zu Braunschweig/
Johannes Thomas Rüegg)

Lass dich Gott!

   1. Lass dich Gott,
du Verlassner, still die Sorgen;
  deine Qual und deine Not
ist dem Höchsten unverborgen,
hilft er heut nicht, hilft er morgen:
  lass dich Gott! Lass dich Gott!

  2. Halt Gott still!
denn er brauchet Liebesschläge,
  wodurch er dich bessern will,
dass sich Kindesfurcht errege:
traue seiner Vaterpflege,
  halt Gott still! Halt Gott still!

  3. Gott ist nah!
wenn er dir entfernet scheinet;
  ist nicht gleich die Rettung da,
ist es dir zum Nutz gemeinet:
er hilft, wenn du gnug geweinet.
  Gott ist nah! Gott ist nah!

  4. Gott ist dein,
so du dich ihm ganz ergibest;
  deine Pein wird Freude sein,
wenn du ihn vor Allem liebest,
ihn mit Unmut nie betrübest.
  Gott ist dein! Gott ist dein!

  5. Liebst du Gott,
wandelst treu auf seinen Wegen,
  wird kein Kreuz, kein' Not, kein Tod
dein Vertrauen niederlegen.
Alles dienet dir zum Segen,
  liebst du Gott. Liebst du Gott?

Anton Ulrich, Herzog zu Braunschweig, bearbeitet, in: Johann Peter Lange, Deutsches Kirchenliederbuch, 1843,
Lied 607. Wiederholung in jeweils letzter Zeile hinzugefügt.

            PDF - Midi