Christ My Song-Logo
Hymn score of: Lass mich deine Liebe rühren - Ihr sollt verkündigen die Tugend dessen ... (Carl Johann Philipp Spitta/Johannes Thomas Rüegg)

Christ My Song - 256

Lass mich deine Liebe rühren - Ihr sollt verkündigen die Tugend dessen ... (Carl Johann Philipp Spitta/Johannes Thomas Rüegg)

Ihr sollt verkündigen die Tugend dessen,
der euch berufen hat von der Finsternis
zu seinem wunderbaren Lichte.

1. Lass mich deine Liebe rühren,
  deine Treue treiben an,
solchen Wandel stets zu führen,
  dass man es erkennen kann,
    wie du, Herr, die Deinen
    kannst zu einem reinen,
      unbefleckten Leben
      erheben.

2. Stelle du dich meiner Seele
  allezeit lebendig dar,
dass dein Nahesein mich stähle
  und ermut'ge in Gefahr,
    dass ich, frei von Sünde,
    deine Macht verkünde,
      dass ich deine Ehre
      vermehre.

3. Bis zu jenem großen Morgen,
  den du zum Gericht bestellt,
bist du ungesehn, verborgen
  vor den Augen dieser Welt.
    Aber in den Deinen
    willst du ihr erscheinen,
      erst sie ohne Schrecken
      erwecken.

4. Von dem Knechtesdienst der Sünden
  hast du mich, mein Herr, befreit,
mich erwählet, zu verkünden
  deiner Tugend Herrlichkeit.
    Heilig muss ich wandeln
    und unsträflich handeln,
      um dich mit Beweisen
      zu preisen.

5. O mein Heiland, so vermehre
  deine Heiligung in mir,
dass ich ganz zu deiner Ehre
  wandle, handle, lebe hier,
    dass ich, Schuld-entledigt,
    deiner Gnade Predigt
      weihe ganz mein Leben
      und Streben.

Carl Johann Philipp Spitta, Nachgelassene geistliche Lieder, 1862, 40-41.

            PDF - Midi