Christ My Song-Logo
Hymn score of: Der du in der Nacht des Todes - Erscheinung Christi (Carl Johann Philipp Spitta/Johannes Thomas Rüegg)

Christ My Song - 145

Der du in der Nacht des Todes - Erscheinung Christi
(Carl Johann Philipp Spitta/Johannes Thomas Rüegg)

Erscheinung Christi.

1. Der du in der Nacht des Todes,
  Christ, erschienst, ein helles Licht,
im Palaste des Herodes
  sucht' ich dich und fand dich nicht.
Fand nur Glanz und eitles Prangen,
  Augenlust und Fleischeslust,
doch nach dir blieb mein Verlangen
  ungestillt und leer die Brust.

2. Weiter zu den Schriftgelehrten
  ging ich, suchend meinen Herrn,
doch den Klugen und Verkehrten
  war verborgen Jakobs Stern.
Zwar sie sprachen gleich den Blinden
  von dem aufgegangnen Licht,
aber unter ihnen finden
  konnt' ich den Erlöser nicht.

3. Aus dem Tempel sah ich scheinen
  Opferfeu'r und Pracht und Licht,
ahnen konnt' ich hier den Einen,
  doch ihn selber fand ich nicht.
Und als ich den Herrn des Lebens
  so in dir, Jerusalem,
hin und her gesucht vergebens,
  zog ich fort nach Bethlehem.

4. Ging die Straße einsam weiter,
  denn sie war so still und leer,
keinen Wanderer zum Leiter
  fand ich weit und breit umher.
Aber über meinem Haupte
  sah ich eines Sternes Schein;
weil ich suchte, weil ich glaubte,
  ward zuletzt der Heiland mein.

5. Suche nur, so wirst du finden,
  werde nur nicht müd und matt,
lass durch nichts die Sehnsucht binden,
  welche Gott erwecket hat.
Folg nur ohne Widerstreiten
  glaubensvoll dem Wort des Herrn;
Licht von oben wird dich leiten,
  Licht von oben gibt der Stern.

Carl Johann Philipp Spitta, Psalter und Harfe, 6-7.

            PDF - Midi