Christ My Song-Logo
Hymn score of: Weint nicht über Jesu Schmerzen - Weinet nicht über mich, weinet über euch (Carl Johann Philipp Spitta/Johannes Thomas Rüegg)

Christ My Song - 47

Weint nicht über Jesu Schmerzen - Weinet nicht über mich, weinet über euch (Carl Johann Philipp Spitta/
Johannes Thomas Rüegg)

Weinet nicht über mich, weinet über euch.

1. Weint nicht über Jesu Schmerzen,
  weint nicht über Jesu Tod;
weint erst über eurer Herzen
  unempfundne Sündennot.
Denn in ihm ist nicht erfunden
  eine Sünde, ein Betrug,
nur für euch trägt er die Wunden,
  trägt nur eurer Sünde Fluch.

2. Ach, was hilft's, mit Weinen, Trauern
  unter seinem Kreuz zu stehn;
ach, was hilft's, den Todesschauern,
  die er fühlte, nachzugehn;
ach, was hilft's, das Los beklagen,
  das der Heilge sich erwarb –
ohne sich einmal zu fragen:
  warum und für wen er starb?

3. Könnt ihr keine Sünde finden,
  keine, an des Menschen Sohn,
ist der Tod allein der Sünden
  Strafe und gerechter Lohn:
o dann muss er Strafe dulden,
  die er selber nicht verdient,
o dann sind es fremde Schulden,
  die er mit dem Tod versühnt!

4. Und für wen hat er gestritten
  diesen Kampf, dem keiner gleich?
Und für wen den Tod gelitten?
  Für die Seinen nur, für euch!
Und nun seht ihn an, den Reinen,
  wie er leidet in Geduld;
und nun habt ihr Grund zu weinen,
  aber über eure Schuld.

5. Wenn ihr dann aus tiefstem Herzen
  eure Schuld erkennt, gesteht,
wenn ihr in des Heilands Schmerzen
  eurer Sünde Strafe seht,
wenn ihr weint um eure Sünden:
  O dann wird, der still und mild
fremde Schuld trägt, euch verkünden,
  was die bittre Träne stillt.

Carl Johann Philipp Spitta, Psalter und Harfe, 8-9.
(Leicht bearbeitet: 4,4: "Brüder" geändert zu "Seinen"; 4,5: "sehet" geändert zu "seht ihn".)

            PDF - Midi