Christ My Song-Logo
Hymn score of: Stimm an das Lied vom Sterben - Das Lied vom Sterben (Carl Johann Philipp Spitta/Johannes Thomas Rüegg)

Christ My Song - 147

Stimm an das Lied vom Sterben - Das Lied vom Sterben
(Carl Johann Philipp Spitta/Johannes Thomas Rüegg)

Das Lied vom Sterben.

1. Stimm an das Lied vom Sterben,
  den ersten Abschiedssang,
vielleicht läuft heut zu Ende
  dein ird'scher Lebensgang;
und eh die Sonne sinket,
  beschließest du den Lauf,
und wenn die Sonne steiget,
  stehst du nicht mit ihr auf.

2. Es gibt nichts Ungewissers
  als Leben, Freud' und Not,
allein auch nichts Gewissers
  als Scheiden, Streben, Tod.
Wir scheiden von dem Leben
  bei jedem Lebensschritt,
uns stirbt die Freud' im Herzen,
  und unser Herz stirbt mit.

3. An unserm Pilgerstabe
  ziehn wir dahin zum Grab,
und selbst des Königs Zepter
  ist nur ein Pilgerstab.
Ein Pilgerkleid hat allen
  die Erde hier beschert,
wir tragen's auf der Erde,
  und lassen's auch der Erd'.

4. Geh, übersteig nur Berge
  und Höhn, es steht dir frei,
dem kleinen Grabeshügel
  kommst du doch nicht vorbei.
Da gehst du nicht hinüber,
  und ist er noch so klein;
da bleibst du müde liegen,
  da legt man dich hinein.

5. So sing das Lied vom Sterben,
  das alte Pilgerlied,
weil deine Straße täglich
  dem Grabe näher zieht.
Lass dich es mild und freundlich
  wie Glockenton umwehn,
es läute dir zum Sterben,
  doch auch zum Auferstehn.

Carl Johann Philipp Spitta, Psalter und Harfe, 152-153.

            PDF - Midi